Parfümklassiker Top 5 – Herren

Jeder von uns sucht das eine Parfum, das sich direkt ins Herz sprüht und ein treuer Begleiter für viele Jahre ist. Da fällt die Wahl oft auf Parfüms, die es schon viele Jahre gibt und offenbar viele begeisterte Anhänger gefunden haben – denn da kann man ja nicht viel falsch machen. Oder doch?
Parfüm Klassiker versprühen ihren einmaligen und unwiderstehlichen Duft schon seit Jahrzehnten. Egal ob jung oder alt, im Alltag oder abends auf der Party, sie sind für viele Parfümfreunde ein ständiger Begleiter. Wir stellen euch heute die TOP 5 der Herren Parfümklassiker vor. Vielleicht ist da ja was für den ein oder anderen Freund, Bruder oder Kumpel dabei? 😉

 

Jean Paul Gaultier Le Male

Kopnote: Pfefferminz
Basisnote: Vanille
Herznote: Lavende

Le Male von Jean Paul Gaultier ist der Duftklassiker unter den Herrenparfüms. Seit mehr als 20 Jahren steht das Parfüm mit seinem unverwechselbaren Flacon in den Verkaufsregalen und ist längst in den Duftolymp aufgestiegen. Ein beruhigender moderner Duft, der bis heute einer der beliebtesten Herrendüfte ist. Mit seinem aromatischen und gleichzeitig orientalischen Duft überzeugt das Herrenparfüm nahezu jede Generation. Es ist der perfekte Duft für Männer, die weltoffen, modern und unabhängig sind. Der Flacon erinnert an ein Matrosenhemd und sticht aus vielen Parfüms heraus.


 

Issey Miyake L’Eau Bleue D’Issey Pour Homme

Kopnote: Limette, Mandarine, Orange, Rosmarin
Basisnote: Amber, Patchouli, Eichenmoos, Sandelholz, Zeder
Herznote: Ingwer, Pfeffer, Lavendel, Wacholderbeere, Zypresse

Frisch, pulsierend und elegant kommt L’Eau Bleue D’Issey Pour Homme von Issey Miyake daher. Ein zeitloser Herrenduft, der durch seine lebhafte Frische überzeugt. Die Kombination einzigartiger Essenzen von Sandelholz, Zeder, Eichenmoos und vielen weiteren spannenden Duftnoten verleihen dem Duft einen angenehmen holzigen Charakter. Abgerundet wird das Dufterlebnis durch Gewürze wie Zimt und rosa Pfeffer.

Seit 2004 auf dem Markt, begeistert L’Eau Bleue D’Issey Pour Homme seit nunmehr 10 Jahren die Männerwelt. Der recht unauffällige blaue Flacon verstärkt die edle anmutige Wirkung des Duftes und macht ihn zu einem echten Duftklassiker.

 


 

Dolce & Gabbana D&G The One for Men

Kopnote: Grapefruit, Koriander, Basilikum
Basisnote: Amber, Tabak, Zedernholz
Herznote: Kardamom, Ingwer

The One for Men ist ein sinnliches Herrenparfüm, das dank seines zeitlosen und modernen Duftes in keiner Duftklassiker Liste fehlen darf. Elegant, sinnlich und natürlich – so lässt sich The One beschreiben. Würzige Tabaknoten und edle Gewürze verleihen dem Herrenduft einen würzigen und orientalischen Charakter, der schon viele überzeugt hat. Der Duft ist in einen eleganten und massiven Glasflacon gehüllt, der Luxus und Klassik symbolisiert. Ein Duft für Männer, die ihre männliche Seite und moderne Eleganz betonen wollen.

 


 

Bvlgari Aqva pour Homme

Kopnote: Grapefruit, Neroli
Basisnote: Zedernholz
Herznote: Rosmarin

Nicht zu aufdringlich, aromatisch und angenehm, das und noch viel mehr charakterisiert Aqva, den Herrenduft von Bvlgari. Der feinherbe Duftcharakter überzeugt die Herrenwelt nun schon seit 2008 und gehört in jede Duftklassiker Liste. Durch die Kombination einzelner Komponenten die perfekt aufeinander abgestimmt sind, überzeugt Aqva mit einem einzigartigen Dufterlebnis. Fruchtige Grapefruit in der Kopfnote verleiht dem Herrenparfüm eine besondere Frische, die durch Essenzen aus Neroli und Rosmarin verstärkt wird. Auch der Flacon kann sich sehen lassen: Durch seine blau-türkise Farbgebung und die runde Form unterstreicht er den aquamarinen Charakter und lässt ihn in den Duftolymp steigen.

Der perfekte Duft für den modernen Mann, der mit seiner maskulinen Anziehungskraft bei seiner Herzensdame punkten möchte.

 


 

Hugo Boss Boss Bottled

 

Kopnote: Lemon, Bergamotte, Apfel
Basisnote: Vetiver, Sandelholz, Zedernholz
Herznote: Zimt, Geranie, Nelke

Ein Duft gemacht für Männer, die Erfolge neu definieren. Frische spritzige Essenzen aus Zitrusfrüchten treffen auf süße Gewürze und machen Boss Bottled zu einem leichten, dezenten und unaufdringlichen Duft für jeden Tag. Egal ob alt oder jung, Hugo Boss hat es geschafft, einen Duft zu erschaffen, der alle Altersschichten anspricht. 1998 kreiert, ist Boss Bottled bis heute einer der meist gekauften Herrendüfte. Er verkörpert den jungen, modernen Mann und unterstreicht die einzigartige Persönlichkeit eines jeden einzelnen.

Ein Gedanke zu „;Parfümklassiker Top 5 – Herren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.